Lisa Ballmann

Lisa Ballmanns Arbeiten sind Momentaufnahmen.

Sie reduzieren die Gegenwart eines Gefühls oder Gedankens auf einen abstrakten Kern. Dabei kommt es auf die Balance zwischen Leichtigkeit und Präzision an. Ballmann arbeitet mit klaren Farben und klar umrissenen, freihand gearbeiteten Formen, die sich von der großteils weiß bleibenden Leinwand abheben und mit ihr interagieren.

Blau. Eine epistemologische Erregung 28.03. – 30.03.19

Zusammen mit Martin Lerch

 

Vernissage: 28.03.2019, 19 Uhr

 

Konzert: 29.03.2019, "Bosch", Beginn 20 Uhr

 

Workshop: 30.03.19, "Cyanotypie: Ein unterschätztes Verfahren", 14 – 16 Uhr

 

im iRRland, Bergmannstr. 8, 80339 München

 

 

 

Newsletter

 

Kontakt

 

Lisa Ballmann

Telefon: +49 173 9925894
E-Mail: kontakt@lisaballmann.de